Seite wählen

 

 

Mein Name ist Johannes Fischer, ich bin ein 20 jähriger Kunstschaffender, der in verschiedenen Multimedia-Bereichen gestaltend tätig (oder kreativ könnte alternativ auch passen) ist. Mein Know-how reicht von 3D/2D Animationen, visuellen Effekten, über Grafikdesign und Fotografie bis hin zu Videoproduktion/Schnitt. In den letzten 6 Jahren habe ich mich intensiv mit dem Kreieren von digitalen Medien beschäftigt, ganz besonders fokussierte und spezialisierte ich mich dabei auf das Erstellen von 3d/2d Animationen. Um einen Ausgleich zu den digitalen Workflows zu schaffen, interessiere ich mich währenddessen auch für analoge Kunstformen wie
beispielsweise Zeichnen, Sieb/Linoldruck oder Sticken.

Computer Generated Imagery

Mit meinem Know-how und mit Hilfe entsprechender Software erstelle ich fotorealistische computergenerierte Bilder und Videos. Dies ermöglicht es mir meine Ideen und Vorstellungen direkt in ein realistisches Bild zu verwandeln. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei beinahe unerschöpflich-,sie finden beispielsweise bei der Visualisierung von Produkten, in Werbungen, Homepagegestaltungen oder bei Musikvideos Anwendung. Oft verbinde ich diese Technik mit Elementen aus dem Grafikdesign, mit 2D Animationen und Sounddesign um ein abgerundetes Gesamtprodukt zu schaffen.

Projekte und Zusammenarbeiten entstanden in der Vergangenheit unter anderem mit Musikern,
heimischen Landwirten, Gestaltern eines Computerspieles, dem Kunsthaus Graz, dem
Kindermuseum Frida und Fred oder beispielsweise der AVL List.

Photos

Das Interesse für Fotografie begleitet mich schon sehr lange und ist auch heute noch ein Teil meiner künstlerischen Tätigkeit. Manchmal füge ich einem Foto noch das gewisse Extra mit einer kleinen Animation hinzu. Vor einiger Zeit habe ich auch angefangen analog zu fotografieren, da es für mich ein besonderer Prozess ist, manuell zu fokussieren, den Bildausschnitt der 36 Bilder bewusst zu wählen und ohne nachträgliche Bildbearbeitung auszukommen.

Kontakt

Bitte nehmen Sie hier Kontakt mit mir auf